Ermitteln Sie zuerst die Beanspruchungsgruppen für Lasuranstriche von Holzfenstern ..

 

Die nachfolgende Tabelle gibt Ihnen Aufschluß, welcher Beanspruchung Ihre Fenster unterliegen. Entscheidende Kriterien sind dabei Klima, die Gebäudehöhe, sowie Dachüberstand und Einbautiefe.

Wenn Sie wissen welche der drei Gruppen für Sie in Frage kommt, fällt es Ihnen leichter zu ermitteln in welchem Intervall eine Wartung Ihrer Fenster notwendig ist.

 

 

..  und finden Sie dann den richtigen Lasurfarbton.

Mit Hilfe der nachfolgenden Tabelle können Sie schnell und einfach bestimmen, in welchen zeitlichen Abständen für den Farbton Ihres Fensters eine Kontrolle und eventuelle Überarbeitung notwenig ist.

Die jeweiligen zeitlichen Abstände sind dabei abhängig von der Helligkeit des gewählten Lasusanstriches und der Beanspruchung durch Umwelteinwirkungen wie z.B. Niederschlag und Sonneneinstrahlung.

 

 


Gemerkte Zeichnungen alle löschen

×